PALCO REALE

YOUNG ARTISTS PROJECT

Junge Künstler brauchen ein Forum sich mitzuteilen, ihre Instrumente sind ihre Werkzeuge und ihre Worte die Musik.

Musik verbindet, schafft Brücken, sorgt für Verstehen im Zusammenspiel mit dem Publikum und im Zusammenwirken mit anderen Musikern.
Das Schöne veredelt den Menschen, es bringt ihm Kultur und offenbart seine Identität und Würde.
Grenzen, seien es nationale, ethnische, religiöse, aber auch soziale werden überwunden durch die Ausübung von Musik.

 

Und die wollen wir unterstützen.

 

Unser Pilotprojekt startet auf Kuba. In Havanna befindet sich das Lyzeum Mozartiano de La Habana. Die jungen hochtalentierten Musiker brauchen Musikinstrumente, Dinge des täglichen Musizierbedarfs. Wie ein Geiger neue Seiten, einen neubespannten Bogen, eine Klarinettistin funktionierende Klappen, ein Hornist neue Ventile. Noten kosten Rechte und Versand, Spielorte kosten Gebühren und Miete. Diese musikalische Bildungseinrichtung bildet den Menschen und sie braucht nicht nur unsere Bewunderung sondern unsere Tatkraft.

 

PALCO REALE - YOUNG ARTISTS PROJECT: Wir freuen uns unterstützen zu können.