Zurück zur Übersicht

Musikreisen | Gruppenreisen

Stippvisite Dubai & Abu Dhabi

(5 Tage)
Opern-Gala mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov im neuen Opernhaus von Dubai – Traditionelle Souks und moderne Architektur – Besichtigung des neu eröffneten Museums "Louvre Abu Dhabi" – Afternoon-Tea im "Emirates Palace"

Ein Hauch von Weihrauch und Myrrhe liegt in der warmen Luft. Abras, Gondeln im traditionellen Stil, tuckern gemächlich über den kleinen Kanal vor dem reich mit Ornamenten verzierten Haus. In unserem Luxushotel „Jumeirah Mina A’Salam“ in Dubai, dem „Hafen des Friedens“, werden wir unsere ganz persönliche Oase im Orient finden. Während bei uns der Winter Einzug gehalten hat, werden wir uns bei angenehm warmen Temperaturen auf spannende Entdeckungstouren begeben. Wer kennt sie nicht, die Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Paläste, Reichtum und die unendliche Wüste. Und hier scheinen sie wahr geworden zu sein. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind aber auch ein Wunderland der modernen Architektur. International tätige Stararchitekten durften in Dubai und Abu Dhabi schon lange ungewöhnliche Visionen Wirklichkeit werden lassen. Jüngstes Beispiel ist die Eröffnung des „Louvre Abu Dhabi“ am 11.11.2017. Das imposante und architektonische Maßstäbe setzende Gebäude des Pariser Stararchitekten Jean Nouvel gilt als neuer Hotspot für Kunstliebhaber aus der ganzen Welt. Staunen werden wir auch bei der Schönheit und Akustik der neuen Oper in Dubai, in der wir den musikalischen Höhepunkt unserer Reise erleben werden: Eine Opern-Gala mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov!

 

1. Tag | Montag, 11.02.2019
Individuelle Anreise nach Dubai. Von vielen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es gute Flugverbindungen nach Dubai. Gerne buchen wir für Sie – zu tagesaktuellen Preisen – die Flüge ab ihrem Wunschflughafen. PALCO REALE-Service: Am Flughafen in Dubai erwartet Sie – mit einem Namensschild – Ihr ganz persönlicher Chauffeur, der Sie in einer Privatlimousine direkt ins Hotel bringt.

 

2. Tag | Dienstag, 12.02.2019
Gleich nach dem Frühstück starten wir eine magische Reise zu einigen modernen Sehenswürdigkeiten von Dubai, die inzwischen Kultcharakter haben und die zugleich Herz und Seele dieser modernen Stadt sind. Wir starten unsere Tour heute Vormittag mit einer Fahrt entlang der „Dubai Marina“, die beeindruckende „Stadt-in-der-Stadt“, mit ihrer unkonventionellen Atmosphäre und ihrem mitreißenden Lifestyle. Hier geht es mit der Dhau – einem traditionellen arabischen Holzboot – an der Lagune von Mina Seyahi entlang und durch das neue Stadtviertel „Dubai Marina“. Nach der Rundfahrt Fahrt zurück zum Hotel. Individuelles Mittagessen und Zeit zur freien Verfügung. Um 17.00 Uhr treffen wir uns wieder im Hotel und fahren zum Opernhaus von Dubai. Im Herzen der funkelnden Stadt genießen wir noch ein leichtes Abendessen bevor wir hinübergehen in die „Dubai Opera“. Mit Blick über die Dubai Fountain und den Burj Khalifa ist die neue Oper von Dubai, die von der Form arabischer Dhaus inspiriert wurde, ein echter Hingucker. Die „Opern-Gala“ mit Anna Netrebko, Yusif Eyvazov und den „Würth Philharmonikern“ aus Deutschland beginnt um 20.00 Uhr.

 

3. Tag | Mittwoch, 13.02.2019
Ein Tag voller spannender Erlebnisse und Eindrücke erwartet uns heute bei unserem Tagesausflug nach Abu Dhabi (Entfernung: ca. 150 km). Unser Ziel: das am 11.11.2017 neu eröffnete „Louvre Abu Dhabi“. Zehn Jahre dauerten Planung und Bau unter Leitung des französischen Stararchitekten Jean Nouvel. Mit dem spektakulären neuen Kunsttempel hat das erste universelle Museum der arabischen Welt eröffnet. „Eine universelle Metapher für kulturübergreifenden Dialog“ nennt der Direktor Manuel Rabaté das Haus, das nicht als westlicher Kunstexport in den Nahen Osten gesehen werden will, sondern als Brücke zwischen den Kulturen. Nach der Führung fahren wir die „Corniche“, die Uferstraße von Abu Dhabi entlang und erreichen schon bald unser nächstes Highlight: das Luxushotel „Emirates Palace“, eines der luxuriösesten, teuersten und wohl auch beeindruckendsten Hotels der Welt. Wir werden dort zum Afternoon-Tea erwartet. Abu Dhabi wollen wir aber nicht verlassen, ohne vorher eine der schönsten Moscheen der Welt zu besichtigen: die Sheikh-Zayed-Moschee, ein märchenhaftes Gesamtkunstwerk aus schneeweißem Marmor. Am frühen Abend Rückfahrt nach Dubai, wo wir noch einmal ganz hoch hinaus wollen: Hinauf auf die Aussichtsplattform des höchsten Gebäudes der Welt, des Burj Khalifa. Einfach überwältigend ist der Blick über die Skyline und hinab auf die Dubai Fountain. Nach einem kleinen Imbiss Transfer zum Hotel.

 

4. Tag | Donnerstag, 14.02.2019 (Valentinstag)
Nach einem gemütlichen Frühstück wollen wir heute tiefer eintauchen in die noch recht junge Geschichte von Dubai. Bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt zeigt uns unser örtlicher Reiseleiter die bekannten aber auch versteckten und abseits der üblichen Touristenpfade gelegenen Sehenswürdigkeiten des Emirats. Wir werden auch viel erfahren über das Leben der Einheimischen, über Politik und Kultur des Landes. Eine Reise hinter die Kulissen der Stadt aus Glamour und Glitzer, eine Reise durch ein reiches historisches Erbe, durch die Kunst und durch die typische regionale Küche. Bei einem Spaziergang durch den Souk erleben wir die vielen Kontraste dieser faszinierenden Welt. Die orientalische Atmosphäre in den Souks möchte niemand verpassen. Auch kulinarisch werden wir eintauchen in diese geheimnisvolle arabische Welt und zelebrieren unser Mittagessen mit landestypischen Köstlichkeiten. Die Stadtrundfahrt endet am Nachmittag an der weltberühmten „Dubai Mall“. Wer möchte steigt aus und kehrt mit einem Taxi individuell wieder zurück zum Hotel, wer gleich zum Hotel will, bleibt sitzen und fährt mit unserem Bus zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. PALCO REALE-Tipp: Aus der Gosse sang sich Edith Piaf zum Weltstar empor und ihr Name wurde zum Synonym für das französische Chanson. Ihre große Musik können Sie heute Abend in der „Dubai Opera“ erleben, bei einem Gastspiel der Broadway-Musical-Produktion „La vie en rose – Edith Piaf, le spectacle“. Beginn: 19.00 Uhr und 22.00 Uhr. Gerne besorgen wir Ihnen die Eintrittskarten (auf Anfrage).

 

5. Tag | Freitag, 15.02.2019
Heute heißt es (leider) schon wieder Abschiednehmen von Dubai. Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung und individuelle Abreise. PALCO REALE-Service: Für den Transfer zum Flughafen reservieren wir Ihnen wieder – passend zu Ihren Flugzeiten – Ihren ganz persönlichen Limousinentransfer mit Chauffeur.

 

Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Dubai Opera | Uhr

Opern-Gala

Jader Bignamini (Dirigent)

Anna Netrebko (Sopran)
Yusif Eyvazov (Tenor)

Würth Philharmoniker

Arien von Verdi, Puccini, Rimsky-Korsakov u.a.

Dubai Opera | Uhr

"La vie en rose" - FAKULTATIV

Edith Piaf - Le Spectacle

Edith-Piaf-Musical

Gastspiel der Broadway-Produktion

 

Aufpreis Eintrittskarte ab 150,- EUR p.P. (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit)

Reiseleistungen
  • 4 Übernachtungen im 5-Sterne-Luxushotel „Jumeirah Mina A’Salam“ in Dubai
  • Tägliches Frühstücksbuffet
  • Eintrittskarte für die „Opern-Gala“ in der Oper von Dubai am 12.02.2019
  • Thematische Stadtrundfahrt „Altes, traditionelle Dubai“ und Abra-Fahrt
  • Thematische Stadtrundfahrt „Modernes Dubai & Dubai Marina“
  • Fahrt mit einer Dhau durch „Dubai Marina“
  • Auffahrt zum höchsten Wolkenkratzer der Welt „Burj Khalifa“
  • Stadtrundfahrt Abu Dhabi
  • Sonderführung durch das neue Museum „Louvre Abu Dhabi“
  • Besichtigung „Sheikh Zayed Moschee“ in Abu Dhabi
  • 1 Mittagessen (Getränke extra) in Dubai
  • 2 Abendessen (Getränke extra) in Dubai
  • 1 Afternoon-Tea im Luxushotel „Emirates Palace“ in Abu Dhabi
  • Alle Transfers und Rundfahrten lt. Programm
  • Private Limousinen-Transfers (bei An- und Abreise) vom Flughafen Dubai zum Hotel und zurück
  • Qualifizierte, örtliche PALCO REALE-Reiseleitung lt. Programm
  • Alle Eintrittsgelder lt. Programm
  • Reiseführer Dubai & Abu Dhabi

Aufpreis Eintrittskarte  Edith Piaf-Musical "La vie en rose": ab 150,- EUR p.P. (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit)

Reisetermin
( )
Ihr Hotel: Jumeirah Mina A´Salam

Das 5-Sterne-Hotel „Jumeirah Mina A‘Salam“ gehört zu der renommierten Luxushotelkette „Jumeirah“ und ist Teil der beliebten Resortanlage „Madinat Jumeirah“. Es liegt an einer künstlichen Lagune, an die sich Kanäle und Wasserwege anschließen. „Mina A‘Salam“ bedeutet übersetzt „Hafen des Friedens“ und ist das perfekte Resort für anspruchsvolle Gäste, die sich von dem in Dubai einzigartigen Konzept eines weitläufigen Resorts in Form einer arabischen Lagunenstadt verzaubern lassen möchten. Viele der Terrassen, Promenaden und Restaurants verfügen über einen Zugang zum Wasser, schwimmende Wassertaxis bringen den Gast zu sämtlichen Zielen innerhalb der Madinat-Anlage.  Der Flughafen Dubai International ist etwa 25 Kilometer entfernt.

Dubai & Abu Dhabi

(5 Tage)