Zwischen Lemberg und Luxor

Lohengrin in Lemberg
von Michael Sturm

Zwischen Lemberg und Luxor

Beide Orte beginnen mit dem Buchstaben "L". Ganz wie Liebe, Lust und Leidenschaft, ganz wie der Nil - nur da von hinten gelesen. Mit "L" beginnt auch Lohengrin, die romantische Oper von Richard Wagner. Und um die kümmere ich mich gerade in Lemberg. Die Premiere ist bald und eines lässt sich schon jetzt sagen: Seele und Herz sind schon jetzt bis zum oberen Rand gefüllt. Was hier die Menschen für die Kunst auf die Beine stellen, ist kaum in Worte zu fassen. In den Probenpausen wird Wagners berüchtigter Stabreim gebüffelt, in den Proben das Tor zum eigenen Innenleben geöffnet. Man ist bereit alles zu geben und genießt das Grenzgängerische des Wagner-Wahns. Zur Stärkung kommt dann mal der König Heinrich vorbei mit einer Tüte Kekse, Roshen-Schlemmereien und Kräfteteebeutel. Nur so zum Gucken und Anfeuern, denn heute hat er gerade keine Probe. Er sitzt und schaut und liest im Text, den er endlich können will zur nächsten Probe. Im Aufenthaltsraum neben der Probebühne, sitzen zwei Reinigungskräfte und sticken urkainisches Musterwerk und ein Theatermaler übt sich an der Staffelei mit einer Landschaftsmalerei. Dazu ein Tee, ein Plausch oder ein erfülltes Schweigen. Und wenn untereinander diskutiert wird, dann ziemlich laut. Lemberg ist ein einziges Stillleben, verteilt auf viele Episoden, die auf dem zweiten Blick ihren Zusammenhang finden.

Die Stille ist es, die die Musik macht. Sie taucht auf aus dem Nichts und ihr Klang wird zur Farbe in unserem Herzen, zart und fern, geheimnisvoll und enthoben. Sei es bei den ersten Takten vom Lohengrin oder der Aida. Mit ihr beschäftige ich mich nun, denn bald geht es den Nil hinauf nach Luxor, wo die Geschichte spielt und die Oper aufgeführt wird. Das Ganze mit der grossartigen Oksana Lyniv am Pult. Wieder so ein "L". Das laufende Jahr gehört diesem Buchstaben, das ist sicher. Bald mehr, viel mehr...

 

Kategorien: Lviv/Lemberg
Porträt - Michael Sturm
Michael Sturm

Regisseur, Dramaturg und Autor