Über uns | Unser Team

Unser Team

Ein kleines Team mit großen Leidenschaften

Unsere tägliche Arbeit ist ein Zusammenspiel, bei dem jeder Einzelne wichtig ist und jeder Verantwortung für seinen Part übernimmt. So unterschiedlich die beteiligten Köpfe auch sind, so klar ist jedoch eine Gemeinsamkeit: Alle sind Feuer und Flamme für Musikreisen. Bei der Arbeit setzen wir auf Wertschätzung, Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit im Umgang miteinander. Aus Überzeugung und weil es das Leben schöner macht.
Porträt - Swen Wiehen

Swen Wiehen

Swen Wiehen hat Betriebswirtschaft studiert und ist Geschäftsführer der „Musikreisen Manufaktur GmbH“. Nach dem Studium und einem längeren Auslandsaufenthalt in Italien gründete er die Firma 1999 in einem Hamburger Hinterhofbüro. Swen Wiehen brennt für seine Idee exklusiver Musikreisen und seine kleine Firma. Seine Familie, das Laufen und die Musik sind seine weiteren Leidenschaften. Den nächsten Marathon immer fest im Blick gehören nach Feierabend die Wälder um Lüneburg zu seinen Lieblingsorten. Schwärmte er in seiner Jugend für Bob Dylan, Jerry Lee Lewis oder Bill Haley, geben ihm heute auch schon mal die Sex Pistols das Tempo beim Lauf-Training vor. Sein Credo: Musik und Bewegung ist alles!

Porträt - Michael Sturm

Michael Sturm

Michael Sturm studierte Musiktheater-Regie bei Götz Friedrich an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Hamburg. Oper, klassische Konzerte und Fußball sind seine Leidenschaften. Wagner und Westkurve – doch, das passt. In den Achtziger Jahren war Michael Sturm an jedem Wochenende im Hamburger Volksparkstadion anzutreffen und feuerte die Ballkünstler an. Nicht minder jubelte er in der Hamburgischen Staatsoper, wenn René Kollo, Peter Hofmann, Kurt Moll Wagner zelebrierten oder Plácido Domingo als strahlender Tenor die Zuschauer in Ekstase versetzte. Mit Leidenschaft ist auch Michael Sturm immer dabei: als Regisseur, Fussball-Fan und Experte für musikalische Reisen.

Porträt - Irina Wollrath

Irina Wollrath

Irina Wollrath ist Expertin für die Organisation von maßgeschneiderten Gruppenreisen. Schon bei ihrem früheren Arbeitgeber, einem B2B-Paketreiseveranstalter, konnte sie ihr Fachwissen perfekt anwenden. Nach ihrem Studium in „Internationalem Tourismusmanagement“ in Bremen und Eberswalde folgten mehrere Auslandsaufenthalte. Einer davon führte sie nach Costa Rica, wo sie ihre Leidenschaft für Lateinamerika entdeckte. Sie ist unser Sprachgenie und Länder-Expertin für Kuba. Lange Jahre spielte sie Klavier und Orgel, heute findet sie Entspannung beim Laufen und Tanzen. Und, einmal im Jahr, beim Karneval! Irina Wollrath hat immer ein offenes Ohr für alle Fragen unserer Kunden.

Porträt - Maja Schütte

Maja Schütte

Maja Schütte hat seit sie mit dem klassischen Ballett in jungen Jahren in Berührung kam Ihre Leidenschaft im Tanzen gefunden. Einen kurzen, aber sinnfälligen Tanzschritt davon entfernt, beginnt ihre große Begeisterung für Frankreich. Es ist die Sprache, die Kultur und Lebensqualität in ihren vielen Facetten, die sie anzieht und in Angers wie in Wernigerode „International Tourism Studies" studieren ließ. Der Bogen ihrer persönlichen Reiseziele erstreckt sich einen leichten Tanzschritt weit von der Haustür ihrer Heimatstadt Hamburg hinüber durch das „Tor zur Welt" hinaus in die Welt der Maya-Tempel Mexikos und der Copacabana Brasiliens. Reisen ist Rhythmus und für sie eine tanzende und beschwingte Leichtigkeit im Klang der Elbphilharmonie.

Porträt - Kerstin Hillgner

Kerstin Hillgner

Kerstin Hillgner studierte Angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg. Nach Auslandsaufenthalten und praktischen Erfahrungen als Reiseleitung landete sie im schönen Hamburg. Erst setzte sie sich für die Vermarktung von Kulturveranstaltungen ein, engagierte sich dann für viele Jahre und mit Leidenschaft bei einem Kulturreiseveranstalter. „Musik ist wie Reisen im Kopf und voller Emotionen" - so lautet ihre erkenntnisreiche Devise, und mit der Musik im Herzen betreut sie nun unsere Individual- und Gruppenkunden. Dabei behält sie nicht nur in hektischen Momenten bei Planung und Umsetzung den bestmöglichen Reiseablauf im Fokus, sondern auch Sie - bei Ihrem geschätzten Anruf bei uns.